VISA in Frankfurt beantragen für Ehepartner was nun?

ChrisH

Well-Known Member
Ein K1 Visum wird bei erneutem Medical Exam doch später bestimmt verlängert werden bzw. kann neu beantragt werden.
Es wäre zwar ein bisschen lästig und verliert ein bisschen Geld, aber ich denke, dass man in Deutschland zurzeit mit am besten aufgehoben ist.
 

stefan tweets

Well-Known Member
hier von der offiziellen Webseite:
As of March 18, U.S. Citizenship and Immigration Services has suspended routine in-person services until at least April 1 to help slow the spread of Coronavirus Disease 2019 (COVID-19). USCIS staff will continue to perform duties that do not involve contact with the public. However, USCIS will provide emergency services for limited situations.

Es ist anzunehmen, dass die Arbeiter vieles von zu Hause aus machen. Termine zu Interviews gibt es im Moment keine mehr.
 

ChrisH

Well-Known Member
Ich wünsche euch viel Glück. Ihr sagtet ja, dass ihr im April einen Termin habt und die stellen das ja "erst mal" bis 1. April ein. Wenn das Visum im Pass ist, dürft ihr ja als Citizen und Angehörige auf jeden Fall noch rein (theoretisch auch ohne Greencard) :) Hatte heute noch gelesen, dass es vereinzelt Flüge gibt, womit Citizens und LPRs nach Hause kommen.
 

hbkish

Member
Wir haben uns das natürlich völlig anders vorgestellt. Und wahrscheinlich werden wir jetzt Schwierigkeiten haben unsere 3 Katzen mit einem Tiertransportunternehmen in die USA fliegen zu lassen. Wenn keine Flüge abfliegen. Unser Plan war, im August umzusiedeln. Mal sehen, was jetzt daraus wird...
...vielleicht klappt es doch, halt nur später.

Zum Glück verdienen wir hier noch, trotz der Krise und können noch was ansparen.

Ich wünsche euch allen bleibt gesund!
 

Ezri

Adminchen
Administrator
Also Frachtflüge gehen ja noch, also die Katzen könnten rüber, aber was sollen sie denn da, wenn ihr nicht da seid?
Also wartet ab und spart noch etwas Geld zusammen, ihr könnt drüben für den Neustart ohnehin jeden Cent gebrauchen. ;)
 

hbkish

Member
Leider haben wir gestern eine Nachricht von der Visa Unit bekommen, dass sie unter den aktuellen Umständen unseren Interview-Termin absagen müssen. Wir können einen neuen Termin zu einem späteren Zeitpunkt vereinbaren.
Ich denke, dass die Botschaft in Frankfurt jetzt auch Homeoffice macht.

Ist das jetzt Schicksal oder Corona?

Wir werden sehen, wie das weitergeht...
Passt auf euch auf!

Bleibt gesund!
 
Oben