54 % mehr "Hate Groups" seit 2000

Suze

Well-Known Member
Citizen
Das ist allerdings totaler Quatsch.

Davon abgesehen finde ich Schweinefleisch bei vielen Gerichten einfach wunderbar. Kross gebratener Speck, aromatischer Serrano-Schinken, grobe Leberwurst, hauchdünn geschnittener Coppa auf frischem Brot, italienische Mortadella, Schweinefilet-Medaillons, BBQ-Rippchen, Leberkäse im Roggenbrötchen, "Pulled Pork" mit Salzkartoffeln und frischem Gemüse - hach, ich könnte mich drin wälzen. Und für das frische Schweineschmalz mit Grieben und Röstzwiebeln meiner Mutter würde ich glatt 'nen Mord begehen - so eine Schmalzsstulle mit frischem Roggenbrot - boah, leckerer geht's nicht. :sabber :sabber :sabber :sabber :sabber :sabber

Hoer auf! Ich krieg' gleich wieder Hunger :sabber :sabber
 

i-love-nyc-schaanel

Well-Known Member
Das ist allerdings totaler Quatsch.
Habe jetzt mal danach gegoogelt und folgendes gefunden...(möchte niemanden den Appetit auf Schweinefleisch verderben, aber meine Mutter sagte es wäre die Wahrheit, was sie über Schweinefleisch sagte)


  • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica][SIZE=-1][/SIZE][/FONT][FONT=Verdana, Arial, Helvetica][SIZE=-1]
  • Das Eiweiß des Schweinefleisches neigt aufgrund seiner Struktur sehr stark zur Verwesung (Fäulnis). Diese Fäulnisprodukte sind toxisch und belasten Lymphe, Blut, Leber usw.[/SIZE][/FONT]
http://www.agenki.de/gesundheits-ratgeber/ernaehrung-schweinefleisch.php
 

John.Doe

Well-Known Member
[FONT=Verdana, Arial, Helvetica][SIZE=-1]
  • Das Eiweiß des Schweinefleisches neigt aufgrund seiner Struktur sehr stark zur Verwesung (Fäulnis). Diese Fäulnisprodukte sind toxisch und belasten Lymphe, Blut, Leber usw.
[/SIZE][/FONT]
Ja, man sollte es auch vor dem Vergammeln essen...ist ja nicht wie Rindfleisch, das man absichtlich altern lassen kann.
 

Ingrid

Citizen
Citizen
Ich entschuldige mich bei dir fuer meine ehemaligen Mit Deutschen. Das sind reine Idioten und sowas sollte kein Mensch durchmachen. :ohno
Ich erlaubte mir mal in die Post ein T-shirt anzuziehen das sagte, Jesus lebt. Ich wurde damals so drangsaliert und fast Taeglich bloed angemacht das ich ein paar mal zum Betriebsrat bin, auch wurde mir und meiner Freundin die auch mit einem Ami verheiratet waren oefters gesagt, eine Frau die einen Ami heiratet faesst kein Deutscher mehr an. Und als mein Ex im Irak war, war es besonders schlimm, das Gerede hinter dem Ruecken, aber laut genug das man es hoerte. Blah blah blah, ich wollte mich damals dann versetzen lassen, aber ich sage immer, what go's around comes around. Die 4 wurden verhaftet wegen Kreditkartendiebstahl und die anderen 2 gingen in Rente, schon war das ganze Betriebsklima anders.
Nebenbei gesagt bin ich seit fast 5 Jahren mit einem Deutschen gluecklich verheiratet. ;)
 

Ingrid

Citizen
Citizen
Meine Mutter sagte, das Schweinefleisch wäre dem Menschenfleich genetisch ähnlich, deswegen könne man auch Schweineherzklappen verpflanzen. Der menschliche Körper könne es nicht verdauen...es würde in uns verwesen. Ich weiss nicht ob das Stimmt. Aber es klingt so schreckenhaft, dass es mir und meinen Geschwistern unmöglich wurde es zu Essen...
Mein Vater redete immer so schlimm ueber Innereien und Fisch das ich heute noch nichts davon anfasse, mir kommt es da immer hoch. Ich kann das gar nicht.
Dazu sah ich vor Jahren einen Bericht im TV ueber Schweinefleisch, das es so voller Hormone ist und wenn eine Klapperschlange ein Schwein beisst, die Klapperschlange stirbt. Seitdem ist es bei uns aus. Wir essen nur mageres, ganz mageres und ganz selten Rindfleisch, Truthahn oder Chicken, Lamm und Kalb auch. Leider ist Lamm zu teuer sonst wuerde ich das oefters machen. Habe so gern Gelbwurst gegessen aber die wird ja auch meistens aus Schweinefleisch gemacht und oft hatte sie Knorbel. Igitt.
Pig & Pork Facts
Religious restrictions on the consumption of pork - Wikipedia, the free encyclopedia
 

i-love-nyc-schaanel

Well-Known Member
Ja, man sollte es auch vor dem Vergammeln essen...ist ja nicht wie Rindfleisch, das man absichtlich altern lassen kann.
Die Aussage bezieht sich nicht auf das Fleisch bevor es gegessen wird, sondern wenn man es gegessen hat. Es fault im inneren des Menschen.

Ich möchte nochmal anfügen, dass ich es von meiner Mutter weiss und von meiner "Internetrecherche". Jeder, der möchte, kann danach googeln und sich informieren und jeder soll essen was er möchte und mag ;)
 

i-love-nyc-schaanel

Well-Known Member

i-love-nyc-schaanel

Well-Known Member
Ich entschuldige mich bei dir fuer meine ehemaligen Mit Deutschen. Das sind reine Idioten und sowas sollte kein Mensch durchmachen. :ohno
Ich erlaubte mir mal in die Post ein T-shirt anzuziehen das sagte, Jesus lebt. Ich wurde damals so drangsaliert und fast Taeglich bloed angemacht das ich ein paar mal zum Betriebsrat bin, auch wurde mir und meiner Freundin die auch mit einem Ami verheiratet waren oefters gesagt, eine Frau die einen Ami heiratet faesst kein Deutscher mehr an. Und als mein Ex im Irak war, war es besonders schlimm, das Gerede hinter dem Ruecken, aber laut genug das man es hoerte. Blah blah blah, ich wollte mich damals dann versetzen lassen, aber ich sage immer, what go's around comes around. Die 4 wurden verhaftet wegen Kreditkartendiebstahl und die anderen 2 gingen in Rente, schon war das ganze Betriebsklima anders.
Nebenbei gesagt bin ich seit fast 5 Jahren mit einem Deutschen gluecklich verheiratet. ;)
Mir tut es auch leid, dass du solche Erfahrungen machen musstest...Menschen können so beschränkt sein.
 

Ingrid

Citizen
Citizen
Vielen Dank, da hast du recht. Egal wo du lebst.
 

Ruffie

Ehe-GC
Ehe-GC
Das ist allerdings totaler Quatsch.

Davon abgesehen finde ich Schweinefleisch bei vielen Gerichten einfach wunderbar. Kross gebratener Speck, aromatischer Serrano-Schinken, grobe Leberwurst, hauchdünn geschnittener Coppa auf frischem Brot, italienische Mortadella, Schweinefilet-Medaillons, BBQ-Rippchen, Leberkäse im Roggenbrötchen, "Pulled Pork" mit Salzkartoffeln und frischem Gemüse - hach, ich könnte mich drin wälzen. Und für das frische Schweineschmalz mit Grieben und Röstzwiebeln meiner Mutter würde ich glatt 'nen Mord begehen - so eine Schmalzsstulle mit frischem Roggenbrot - boah, leckerer geht's nicht. :sabber :sabber :sabber :sabber :sabber :sabber
oh ja, bitte alles. Und in der Reihenfolge :sabber

@Ruffie, deine Mama ist ja echt klasse! Ich glaube meine hat sich wohl so langsam damit abgefunden, dass mein Mann kein anstaendiger Deutscher ist :ohno Aber so langsam hat sie's wohl kapiert, dass unsere Ehe so schnell nicht auseinandergehen wird (nach nunmehr 20 Jahren :D).
yup, meine Mum is der Knüller. Sie arbeitet an einer Tankstelle und vor einigen Monaten haben wohl einige der Stammkunden mit ein, zwei ihrer Kollegen eines Abends Witzchen gerissen und irgendwann bekam meine Mum mit, dass es sich ständig um "Schwarzen"-Witze handelte. Da is sie dann mal dezent ausgeflippt, hat die ganzen youngsters flott gemacht und am Schluss noch ein kräftiges "und übrigens ist mein Schwiegersohn schwarz und der ist PERFEKT so wie er ist und ihr seid alles Vollidioten!" hinterhergeschoben :haha Davon hat sie mir später dann gaaaaaaanz stolz erzählt :ja :schmacht
 
Oben