Wenn Trump Präsident wird...

Ezri

Adminchen
Administrator
#42
Letzte Nacht in den Nachrichten wurde berichtet, dass künftig möglicherweise die Smartphones von Reisenden in die USA kontrolliert werden, ob man Anti-Trump-Homepages besucht hat.
Ggf. würde man dann direkt bei der Einreise retour geschickt werden. (bisher hab ich dazu noch keine Bestätigung gefunden)
Natürlich könnte man sich auch mal eben ein zweites unbelastetes Smartphone zulegen oder einfach die Konsequenzen tragen. Wenn Freedom of Speech für Touristen nicht gilt, dann kommen sie halt nicht mehr.

Na dann flieg ich halt nach England zur Destination Star Trek...
 

Lileigh

Well-Known Member
Ehe-GC
#44
Letzte Nacht in den Nachrichten wurde berichtet, dass künftig möglicherweise die Smartphones von Reisenden in die USA kontrolliert werden, ob man Anti-Trump-Homepages besucht hat.
Ggf. würde man dann direkt bei der Einreise retour geschickt werden. (bisher hab ich dazu noch keine Bestätigung gefunden)
Natürlich könnte man sich auch mal eben ein zweites unbelastetes Smartphone zulegen oder einfach die Konsequenzen tragen. Wenn Freedom of Speech für Touristen nicht gilt, dann kommen sie halt nicht mehr.

Na dann flieg ich halt nach England zur Destination Star Trek...
Es hiess, dass Einreisende neben ihren social media sites, auch alle anderen websites preisgeben muessen, um die politische Gesinnung kontrollieren zu koennen. Natuerlich alles im Namen des Terrorpraevention.
Das wuerde im schlimmsten Fall bedeuten, dass jede Kritik an der neuen Regierung als moegliche Gefahr intepretiert wird.
Fuer jemanden mit Familie im Ausland bedeutet dies, dass die Familie sich nicht traut in die USA einzufliegen, weil sie nicht weiss, ob sie wieder zurueckgeschickt wird.
 
Gefällt mir: Ezri

anjaxxo

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Citizen
#46
Es hiess, dass Einreisende neben ihren social media sites, auch alle anderen websites preisgeben muessen, um die politische Gesinnung kontrollieren zu koennen. Natuerlich alles im Namen des Terrorpraevention.
Das wuerde im schlimmsten Fall bedeuten, dass jede Kritik an der neuen Regierung als moegliche Gefahr intepretiert wird.
Fuer jemanden mit Familie im Ausland bedeutet dies, dass die Familie sich nicht traut in die USA einzufliegen, weil sie nicht weiss, ob sie wieder zurueckgeschickt wird.
Mal abgesehen davon, dass das natuerlich voellig daneben ist und auch mit einem Rechtsstaat, Demokratie etc. nichts mehr zu tun hat, wie lange soll das denn jetzt dauern an den Grenzen? :umfall
 
Oben