Der Boardessen-Foto-Thread

goEast

Well-Known Member
#11
Hier mal die Fotos von den heutigen Flügen mit Icelandair MUC -> KEF -> YYZ
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Just kidding - ich zahle doch dafür nicht extra :)
 

anjaxxo

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Citizen
#12
Das habe ich gerade gefunden, ist von meinem Flug mit United nach NYC, natuerlich ECO und kann nicht mithalten mit dem Business oder First Class Essen, war aber sehr lecker (das ist uebrigens kein Fleisch, das ist Tofu). :winke
 

Anhänge

Ezri

Adminchen
Administrator
#15
Airbus A-321 Diabetikeressen und wird nicht wieder bestellt. Man beachte das zuckerreiche Obst :haha
Die Cola ist selbstverständlich zuckerfrei.

swissdmealnov2016.jpg
 

Ezri

Adminchen
Administrator
#17
Hab gerade eine eMail bekommen, Swiss will mir als Entschuldigung wegen dem süßen Diabetikeressen eine kleine Gutmachung zusenden. Hoffentlich schicken sie keine Pralinen :haha
 

anjaxxo

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Citizen
#20
Heute bin ich von Berlin ueber Amsterdam nach Atlanta geflogen, mit meiner Lieblingsfluggesellschaft, Delta.
Wie immer gab es, trotz Eco-Klasse einen hervorragenden Service.

Ich hatte mir veganes Essen bestellt (einfach, weil ich mal gucken wollte, wie das so ist)

Zuerst gab es einen Getraenkeservice mit Auswahl Pretzel oder Peanuts, dann wurde das Mittagessen serviert und dann gab es noch einmal einen Getraenkeservice. Zum Essen gab es fuer mich Reis mit Spinat und einer scharfen Linsensauce. So lecker. Dazu habe ich ein Broetchen, Margarine, frischen Salat und Obstsalat bekommen.

Dann nach ca. 4 Stunden gab es einen Snack, wieder mit Getraenkeservice. Diesmal habe ich doppelt abgesahnt, denn mir wurde aus Versehen das normale Essen serviert. Das stand noch unausgepackt an meinem Platz, als die Dame mit dem veganen Essen kam. Obwohl ungeoeffnet wollte sie es nicht wiederhaben, also habe ich die Gelegenheit gehabt von beidem Photos zu machen.

Mein veganes Essen enthielt Grissinis mit Bruscetti-Creme, ein Bonbon und ein Stueck vegane Schoki.
Das regulaere Essen waren Cracker mit Frischkaese und ein Marshmallow mit Schokoladenueberzug. Als Nachtisch gab es noch ein Eis dazu.
Ausserdem hatte man noch die Wahl zwischen Pretzel und Peanuts.

Eine Stunde vor der Landung gab es noch einen Snack. Die anderen bekamen entweder einen Wrap mit Spinat oder mit Meatballs.
Ich habe einen Wrap mit Karotten, Koriander und Kreuzkuemmel bekommen. Das war auch sehr lecker, allerdings mit einem Blick auf die Zutatenliste, wird einem da schon anders, daher habe ich sie mal photographiert.
Aber bei den anderen Wraps wird es nicht anders sein.

Ich haette die Bilder gerne chronologisch dazugefuegt, aber ihr findet euch schon zurecht. Ich war mal wieder zu blond dazu.

Alles in allem war das alles sehr lecker und sah auch nicht so schlecht aus. Natuerlich nicht so schickimicki wie in der Business oder First-Class, fuer meinen Gaumen aber gut genug.
 

Anhänge

Oben