Football Season 2013/2014

anjaxxo

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Citizen
#31
Und das Photo ist mit Nick Lowery, ehemaliger Chiefs-Spieler. Hat sich lange mit uns unterhalten und dann von jemanden das Photo machen lassen und auf seiner facebook wall veroeffentlicht. Von dort habe ich es geklaut.
Ich selbst habe nur ein Photo von ihm und Greg geschossen.



Nick Lowery - Wikipedia, the free encyclopedia
 

zerogs

Well-Known Member
#32
Das ist ja cool :eek

soviel zu du schreibst hier alleine :D
 

anjaxxo

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Citizen
#33
Hihi. Na denne.
Dann lass uns mal tippen fuer den Superbowl.

Ich werde den Seahawks die Daumen druecken, weil ich Peyton Manning ganz schrecklich finde (auch wenn es einer der besten Quarterbacks ist, auch wenn er ganz viel Omaha-Charity macht), trotzdem finde ich sein Rumgehampel und Geschreie um die Defense zu irritieren ganz furchtbar.

Mal sehen, wie viele noch einen Tip abgeben (naja, ein Tip war das ja von mir auch nicht wirklich, eher ein Wunschdenken).

Mein Mann denkt, dass Peyton Manning in Rente geht, wenn er den Superbowl dieses Jahr gewinnt, daher will er das Denver gewinnt, aber ich habe Manning gestern im Interview gesehen, und ich glaube nicht, dass er aufhoert. Auch wenn er gewinnt, bleibt er uns wohl leider erhaltenl, fuerchte ich.
 

zerogs

Well-Known Member
#35
Ich (auch wenn bekennender Saints & Ravens Fan) bin eher für die Broncos ich konnt mit den Seahawks noch nie viel anfangen...zumal die meine geliebten Saints im Divisional Playoff rausgeworfen haben :motz:truebsal
 
#36
IMHO sind die Seahawks das beste Team der NFL. Nun darum geht es aber nicht. Es ist Manning gegen das zur Zeit wohl stärkste Team. Wenn er solange braucht wie im Conference Final um den Ball loszuwerden, hat Denver keine Chance. New York liegt wie Seattle auf Meereshöhe nicht auf 1600m. Mannings Playoff Bilanz ist wenn man es positiv formuliert eher durchwachsen. Dazu kommt der Druck, dass es für Manning sicher die letzte Chance ist seinen zweiten SB Ring zu holen, während Russell Wilson der in seinen ersten beiden NFL Saisons ein Passer rating von über 100 erreicht hat, sicher noch öfter die Chance haben wird. Für mich spricht vieles, wenn nicht alles die die Seahawks. Mein Tip +10 Seahawks.
 

zerogs

Well-Known Member
#37
Ich denke für die Broncos könnte es wegen dem Höhenunterschied sogar ein Vorteil sein...durch die dünnere Luft auf 1600m ist auf dem Höhenniveau im MetLife Stadium der Sauerstoff gehalt das Blutes ein wenig höher. Gibt ja genug Sportler die vor großen Wettkämpfen in die Höhe gehen um genau diesen Effekt zu erzielen. Manning ist einer der Besten Quarterbacks der Liga. Zwar geht mir auch seid ein Paar Wochen auch dieses Omaha Gebrülle auf den Keks aber es ist ja für einen guten Zweck...zumal er das ja auch für die Playcalls nutzt, hat man ja in den letzten 3 Spielen gesehen das er das auch gerne nimmt wenn im die Playclock davon rennt und er nicht alle Playcalls durch bekommt. Ich denke wenn sie viel mit Audibles arbeiten und auf die jeweilige Situation passend reagieren dürfte das ganze recht gut ablaufen. Zumal er ja auch teilweise recht "furchtbar" geworfene Bälle immer wieder auf den Reciever bringen kann ;)
 

anjaxxo

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Citizen
#38
Ich muss sagen, ich habe sehr viele Mannschaften, die ich mag. Ich mag die Saints, die Ravens, die Colts und die Pats (vor allem natuerlich wegen Sebastian Vollmer).
Aber beeinflusst von meinem Mann, bin ich nun Chiefs Fan. Wenn man schon seit Jahren mitfiebert, dann entwickelt man einfach Sympathien und ich freue mich einfach, dass diese Saison mal wieder richtig gut gelaufen ist, nachdem die letzten paar Jahre wirklich ein einziges Disaster waren.
Ich mag auch ein paar Spieler ganz besonders, Jamaal Charles, Derrick Johnson und natuerlich, Ryan Succop und Dexter McCluster. Alex Smith ist sicherlich auch kein schlechter Quarterback. Bin mal gespannt, wie die naechste Saison so laeuft.
 

anjaxxo

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Citizen
#39
Ich muss sagen, ich habe sehr viele Mannschaften, die ich mag. Ich mag die Saints, die Ravens, die Colts und die Pats (vor allem natuerlich wegen Sebastian Vollmer).
Hab natuerlich noch die Seahawks vergessen, und ich mag auch noch ein paar andere Teams. Wenn ich Football schaue, weiss ich jedenfalls immer, fuer wen ich die Daumen druecke.
Bei den Playoffs war ich nur einmal total unentschlossen, als die Seahawks gegen die Saints gespielt haben, weil ich die beide gleich gerne mag.
 
#40
Ich hab mit meinem Freund drüben gewettet. Eigentlich bin ich für die Patriots, aber die stehen ja nicht zur wahl. Bei einem Gespräch sagte er "The Broncos will win for sure. Hope I will find an idiot who will bet with me" Also hab ich 20€ auf die Seahawks gesetzt ;) Hoffe die packen das auch, dann kann ich mich nämlich auf ein Paket mit chocolate Turtles im wert von 20$ freuen :p
 
Oben