Was darf man mit 18 in den USA

Wendy

Super-Moderator
Teammitglied
Moderator
In Amerika darfst Du mit 18 zudem noch so gut wie nichts:
Du bekommst häufig kein Hotelzimmer unter 21, Du darfst ohne Eltern nicht auf eine Kreuzfahrt gehen, sowieso keinen Alkohol kaufen. Für Bundesgesetze ist man mit 18 volljährig

In den Vereinigten Staaten wird das Alter der Volljährigkeit vom Bund, den Bundesstaaten und den Territorien festgelegt. In den meisten Bundesstaaten und Territorien und bei Anwendung von Bundesgesetzen liegt es bei der Vollendung des 18. Lebensjahres. Besondere Regelungen bestehen in:
Mississippi, Pennsylvania, Puerto Rico – Volljährigkeit bei Vollendung des 21. Lebensjahres
Alabama, Nebraska, – Volljährigkeit bei Vollendung des 19. Lebensjahres
Arkansas, Ohio, Tennessee, Utah – Volljährigkeit bei Vollendung des 18. Lebensjahres; bei Jugendlichen, die zu diesem Zeitpunkt noch die Highschool besuchen, aber erst beim Schulabschluss
Nevada, Wisconsin – Volljährigkeit bei Vollendung des 18. Lebensjahres; bei Jugendlichen, die zu diesem Zeitpunkt noch die Highschool besuchen, aber erst bei Vollendung des 19. Lebensjahres

Wendy
 

Ezri

Adminchen
Administrator
Danke Wendy für diese Auflistung. Die hat mir so gut gefallen, dass ich diesen Beitrag gleich auch kopiert und alleingestellt habe :up
 

Raynor

Gesperrt
In Amerika darfst Du mit 18 zudem noch so gut wie nichts:
Du bekommst häufig kein Hotelzimmer unter 21, Du darfst ohne Eltern nicht auf eine Kreuzfahrt gehen, sowieso keinen Alkohol kaufen. Für Bundesgesetze ist man mit 18 volljährig

In den Vereinigten Staaten wird das Alter der Volljährigkeit vom Bund, den Bundesstaaten und den Territorien festgelegt. In den meisten Bundesstaaten und Territorien und bei Anwendung von Bundesgesetzen liegt es bei der Vollendung des 18. Lebensjahres. Besondere Regelungen bestehen in:
Mississippi, Pennsylvania, Puerto Rico – Volljährigkeit bei Vollendung des 21. Lebensjahres
Alabama, Nebraska, – Volljährigkeit bei Vollendung des 19. Lebensjahres
Arkansas, Ohio, Tennessee, Utah – Volljährigkeit bei Vollendung des 18. Lebensjahres; bei Jugendlichen, die zu diesem Zeitpunkt noch die Highschool besuchen, aber erst beim Schulabschluss
Nevada, Wisconsin – Volljährigkeit bei Vollendung des 18. Lebensjahres; bei Jugendlichen, die zu diesem Zeitpunkt noch die Highschool besuchen, aber erst bei Vollendung des 19. Lebensjahres

Wendy
:ironiedafür dürfen sie mit 18 schon für ihr Land kämpfen, denn Flugzeugträger sind keine Kreuzfahrtschiffe und Kasernen keine Hotels!
 

ItsJustMe1977

Well-Known Member
Citizen
Zigaretten darf man auch erst mit 18 Jahren kaufen.
Den Führerschein darf man mit 16 machen, aber ein Auto mieten kann man meist erst mit 25!!!
ok...kann man auch früher, aber dann wird es teuer.....

Underage Requirements at Corporate-operated Locations:
At most U.S. corporate-operated locations, you must be at least 21 years of age to rent, but the following provisions apply for customers between the ages of 21-24:

Renters 21-24 must present a valid, acceptable credit card (debit cards are not permitted) and a valid driver's license (subject to screening of your driving record), both in the renter's name.
At time of rental, an additional $27-per-day underage surcharge for these renters will be applied. Because we don’t verify your age when you make a reservation, this fee is in addition to your quoted online rate.
Drivers between the ages of 21-24 will not be permitted to rent luxury cars, mini vans, 12-passenger vans, specialty vehicles, full-size SUVs or premium SUVs.
If a renter wishes to add an additional driver to the rental policy, the second driver must be 25 or older and present their valid driver’s license and credit card or, at some locations, a debit card is acceptable. Select locations that do not accept a debit card will be indicated in the terms and conditions on your online reservation confirmation or on the location information page.
If you plan to pre-pay your rental and are under 25 years of age, underage charges will be added at the counter and will need to be paid at car return. Your prepayment amount will be used as a credit toward the final costs of the rental.
In Michigan at corporate-operated locations, the minimum rental age is 18 with a valid, acceptable credit card and driver's license, and an additional $41-per-day underage surcharge for drivers 18-20; $28-per-day for drivers 21-24 years old will be applied.

In New York State at corporate-operated locations, the minimum rental age is 18 with a valid, acceptable credit card and driver's license, and an additional $52-per-day underage surcharge for drivers 18-20; $35-per-day for drivers 21-24 years old will be applied. Drivers under the age 25 will not be permitted to rent luxury cars, mini vans, 12-passenger vans, specialty vehicles, full-size SUVs or premium SUVs.

Desweiteren ist das Mindestalter in Spielcasinos, soweit ich weiss , wieder Abhängig vom Staat, aber in Las Vegas ist es 21 Jahre!!!!
 

Raynor

Gesperrt
Das ist aber in Deutschland nicht anders nur, dass es nicht gesetzlich geregelt ist sondern in den Vermietbedingungen:

[h=3]5. Berechtigter Fahrer / Gebühren für Zusatzfahrer und Fahrer unter 23 Jahren[/h]
Das Fahrzeug darf nur vom Mieter selbst, dem im Mietvertrag angegebenen Fahrer, den beim Mieter angestellten Berufsfahrern in dessen Auftrag, sowie von Familienangehörigen des Mieters gelenkt werden, sofern diese das festgesetzte Mindestalter haben, und mindestens 1 Jahr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sind. Für Fahrer unter 23 Jahren und für jeden Zusatzfahrer wird eine gesonderte Gebühr erhoben.

[h=3]Vollkaskoschutz[/h][h=3]PKW Vermietung[/h] Sie haften grundsätzlich in voller Höhe für den verursachten Schaden gemäß Ziffer 10a unserer Allgemeinen Vermietbedingungen.Schließen Sie einen Vollkaskoschutz (LDW) ab, können Sie Ihre Haftung auf die stets verbleibende Selbstbeteiligung reduzieren. Diese beträgt je Schadensfall € 850,- bei PKW bis zur oberen Mittelklasse; € 1.050,- für besonders wertvolle Fahrzeuge der oberen Mittelklasse, der Luxusklasse, der Minibusse und für LKW. Für junge Mieter/Fahrer unter 23 Jahren (ausgenommen beauftragte Firmenfahrer und bei Unfallersatz- oder Schutzbriefanmietung) besteht eine Selbstbeteiligung in Höhe von € 1.200,- je Schadensfall, die Höhe dieser Selbstbeteiligung kann nicht gesenkt werden.

Richtig düster sieht's aus wenn man in der Jugend mal auf dicke Hose machen will:

Allgemeine Vermietbedingungen für Special Cars | Europcar







 

anjaxxo

Super-Moderator
Teammitglied
Moderator
Citizen
Interessant finde ich auch, wie der Unterhalt fuer Kinder geregelt ist. Jedenfalls hier bei uns in New York, weiss nicht, wie das bei anderen Staaten ist.

Gregs Nichte ist mit knapp 18 von zu Hause quasi geflohen, weil ihr Vater sie geschlagen hatte und bei ihrer besten Freundin untergekommen. Ich haette schwoeren koennen, dass sie da von ihrem Vater Unterhalt haette einfordern koennen. Pustekuchen, denn sie ist ja schon 18 und koennte selbst Geld verdienen.
Dabei ging sie da noch zur High School im Senior Year. :vogel
Sie hat sich dann auch einen Nebenjob gesucht und bei Taco Bell geschafft.

Man darf zwar nicht alles, aber alleine sorgen soll man fuer sich schon. Finde ich echt ganz schoen tough.
 

anjaxxo

Super-Moderator
Teammitglied
Moderator
Citizen
Ich finde die Regelung in Deutschland besser, dass Eltern ihren Kindern die erste Ausbildung finanzieren muessen bzw. wenn sie es nicht koennen, den Kids Bafoeg zur Verfuegung steht. Ich finde es viel zu frueh, mit 18 schon fuer sich selbst sorgen zu muessen.
 

ItsJustMe1977

Well-Known Member
Citizen
Jein.....natürlich ist es besser, wenn die Eltern einem die erste Ausbildung "finanzieren" aber für viele , selbst "normalverdienede"Familien, ist das hier nicht möglich, da das College/die Uni einfach zu kostspielig ist. Und Bafög is ja nicht....
Unterstützen ja....aber komplett finanzieren-Nein!
 

anjaxxo

Super-Moderator
Teammitglied
Moderator
Citizen
Jein.....natürlich ist es besser, wenn die Eltern einem die erste Ausbildung "finanzieren" aber für viele , selbst "normalverdienede"Familien, ist das hier nicht möglich, da das College/die Uni einfach zu kostspielig ist. Und Bafög is ja nicht....
Unterstützen ja....aber komplett finanzieren-Nein!
Ich sag ja, ich finde das System in Deutschland besser. Auch, dass die Unis kein Vermoegen kosten. Das spielt alles mit zusammen.
 
Oben