J1 Visum: Studium -> Praktikum

Ace

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
#1
Hallo zusammen ihr Visa-Experten! ;)

Ich werde (vermutlich) mein kommendes Studienjahr an einer Uni in Wisconsin verbringen. Das Ganze läuft über ein Partnerschaftsabkommen meiner Uni und der dortigen Uni und wenn ich das Bewerbungsformular richtig interpretiert hab, geht das über J1.

Nun mal meine Frage: Ich hatte angedacht, eventuell in den Ferien oder im Anschluss an mein Austauschjahr ein Praktikum zu machen, würde sich ja eigentlich auch anbieten, weil das J1 auch als Praktikantenvisum ausgestellt wird. Könnte ich also einfach zu einem Unternehmen (oder in meinem Fall in ein Labor) gehen und sagen: "Hallo, ich hab J1 und würde gerne 4-6 Wochen bei euch mitarbeiten!"? Oder bin ich, da ich Austauschstudent bin, aufs Studieren festgelegt?

PS: ich weiß nicht, ob es Absicht ist, aber ich konnte das hier nicht ins J1-Unterforum posten.
 
Zuletzt bearbeitet:

kristin711

Well-Known Member
#4
Hm, ich weiss nur, dass die 2 Studenten, die mit mir in den USA waren ein J1 gekriegt haben waehrend ich nur 1 F1 hatte. Die beiden haben nach dem Austauschsemester noch ein Praktikum drangheaengt, das war aber vorher schon so ausgemacht und das Praktikum durfte nicht laenger dauern als das Studium.

Wer stellt dir denn dein J1 aus? In der Regel ist das ja eine Orga, frag da mal nach. Ich behaupte mal, das geht.
 

Ace

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
#5
Hmm danke für die Antwort, das klingt ja schonmal gut. :)

Das J1 stellt mir die Gastuni selber aus und keine Organisation, das Praktikum wäre zwar auch an einer Uni, aber an einer anderen. ;) Darum weiß ich halt nicht, ob man das so einfach machen kann.
Zumal ich ja bis zum "Ende des Studiums" studiere und darum nur hinterher (oder halt in den Winterferien) eins machen könnte.
 

Ace

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
#8
Noch sagt die Gastuni gar nix dazu. Ich warte noch auf deren Bestätigung, dass ich genommen bin, was zwar laut meiner Studienberaterin nur eine Formsache ist, aber ich wollte die Pferde trotzdem erstmal noch nicht scheu machen.

Habe halt zufällig eine tolle Praktikumsmöglichkeit gesehen und da ich leicht begeisterungsfähig bin, wollte ich gleich schonmal ein bisschen nachhaken. Bin da immer so ungeduldig. ;)

Danke für die Links. Also kann man auf jeden Fall das J1 irgendwie verlängern und auch umändern. "Change of Category" würde ganz gut passen.
Dann hoffe ich mal, dass bald was Offizielles meiner Uni kommt, damit ich nochmal en detail nachfragen kann. :)
Vielleicht bin ich ja nach einem Jahr auch so genervt, dass ich gar keien Lust mehr auf Praktikum habe. ;);)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

teriyake

Guest
#9
Du kannst imho nicht mit dem gleichen J1 studieren und ein Praktikum machen. Auf dem DS2019 steht drauf, wozu dieses Visum ist - deshalb duerfte es ohne neues DS2019 oder zumindest irgendeinem Change nicht moeglich sein, einfach zwei Sachen zu machen, da die Uni in der Regel ja ein bestimmtes Programm bei SEVIS laufen hat (naemlich Austausch mit deiner Uni).

Gruesse
T
 

kristin711

Well-Known Member
#10
Ich glaube bei dir wäre es dann ein change von J-1 (scholar oder was auch immer) auf J-1 (trainee). ich würde die Möglichkeit auf jeden Fall mit deiner Gastuni abklären, wenn du denn die Zusage hast. Selbst wenn du jetzt noch ekin Praktikum hast, kannst du deine Meinung ja während deines Aufenthaltes nochmals ändern.
 
Oben