Fernsehdebatte der Gouverneursanwärter für Idaho

Emmaglamour

Well-Known Member
Greencard
#1
Hat jemand von Euch die Fernsehdebatte der vier Irren, die in Idaho ums Gouverneursamt kämpfen, gesehen? "Bizarr" trifft es kaum. SNL könnte nicht absurder sein.
Our own very public Idaho | MSNBC
 

anjaxxo

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Citizen
#3
Hat jemand von Euch die Fernsehdebatte der vier Irren, die in Idaho ums Gouverneursamt kämpfen, gesehen? "Bizarr" trifft es kaum. SNL könnte nicht absurder sein.
Our own very public Idaho | MSNBC
:totlach Ich guck's gerade. Die ersten 10 Minuten sind ja schon wie comedy.
I go with what God, the allmighty says, and he says......:vortrag

And Mr. Brown is campaigning against political correctness. :kicher Political correctness is bondage.

Aaaaaah hahahaha Question: If lightning struck and you were elected governor, could you do the job? Ich fall um


Ok, now its clear. The reason why Idaho has a raising economy but is number 2 in the country of people with minimum wage is, because they have been squeezed out from what God gave them, which is the resources.


Yeah! The plan is to get our land back from the Feds!!! Und wie das gemacht wird, hat er aus einem John Wayne movie. Dann erklaert er seinen plan of the attack. He will fight the evil spirits behind the feds and explains how. Dann wird ihm aber gesagt, dass die Frage ja eigentlich taxes betraf und da sagt er: Fighting the Feds is more exciting to me. Brueller.

If you see the Republican party on the one hand and the Democratic party on the other, it is a no-brainer which to pick. Yes, there is no brain in any of the candidates. :theatralisch

I believe that half of the Republicans is Democrats, and half of the Democrats is Congress. Ummmmm

Ohhhh, God told him to be president. And he is an AA+ type of guy..... :ohshit

Wait, what??? Hat er Mr. Brown gerade "a normal guy" genannt??

Das ist ja unglaublich. Man kann kaum ein anderes Wort finden als bizarr.
Und lustig waere es auch, wenn es nicht ernst gemeint waere.....

Sind das die einzigen, die man waehlen kann? Das ist ja schrecklich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pitty

Active Member
#4
Was sind denn das für hillbillies? :stirnklatsch:totlach:cowboy

Ich schmeiß mich weg!
 

ItsJustMe1977

Well-Known Member
Citizen
#5
Ach, Butch is gar nicht so schlecht....ist ein super netter Typ und mit seiner Frau kann man auch gut reden.
Ich hab die beiden auf der Charter School Vereinigungskonferenz getroffen.
 

Pitty

Active Member
#6
Ach, Butch is gar nicht so schlecht....ist ein super netter Typ und mit seiner Frau kann man auch gut reden.
Ich hab die beiden auf der Charter School Vereinigungskonferenz getroffen.
Nett mögen die alle sein. Das will ich ihm nicht absprechen. Aber mir ging es eher um die Überzeugungen. Hab jetzt nicht die ganze Debatte gesehen aber so manche Aussagen....
 

ItsJustMe1977

Well-Known Member
Citizen
#7
Russ war nur total angepisst weil Butch die beiden anderen Clowns eingeladen hatte, damit er (Russ) nicht so viel Redezeit bekommt...

und so ticken nun mal die Uhren hier!! Dies ist ein Republikanischer Staat, aber auch hier wurde viel über die Debatte hergezogen.
Trotzdem werden die Leute in ID Butch oder Russ waehlen....die einzigen Môglichkeiten. Demokraten sind hier ganz klar in der Minderheit, die haben keine Chance hier.

und wegen P.C......mich kotzt das auch manchmal an...egal ob hier oder in Deutschland....man kann es auch übertreiben.
wenn man mit solchen Sachen ankommt wie "Mohrenkopf darf man nicht mehr sagen!! " Was soll der scheiss??
Ist es jetzt eine Schaumwaffel mit Migrationshintergrund?
als ob es keine anderen Probleme gäb
 

anjaxxo

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Citizen
#8
Ich hab das mal in den Politikbereich geschoben.
 

AllyKay

Well-Known Member
Greencard
#10
Ich hab' jetzt nur den Zusammenschnitt gesehen, fühlte mich aber gleich an die Daily Show erinnert:

To the Right of the Right

:totlach
 
Oben