Erdbeben im Thurgau

Ezri

Adminchen
Administrator
Gegen 23:54 hatten wir ein kleines Erdbeben. Hab sowas zuvor noch nie miterlebt. 2,6 ist nicht eher schwach, aber man hat draußen ein wrroomm gehört und in der Küche ist irgendwas umgefallen... :boah
 

ChrisH

Well-Known Member
Dachte immer, man spührt die erst ab 4 oder so, aber habe auch noch nie eins miterlebt. Mir hat nur mal jemand aus Aachen erzählt, dass schon mal das Geschirr im Schrank klappert, wobei die ja auch eher Kleine haben dürften.

Ich hoffe, es ist nix kaputt gegangen.
 

Ezri

Adminchen
Administrator
Nö, ist nix kaputt gegangen, hat nur was gescheppert. Ist mein erstes bisher, hatte mir nie vorstellen können, wie sich sowas anhört.
 

Snoopy04

Well-Known Member
Das ist schon ein komisches Gefühl. Ich habe -wie ich früher noch in Baden Württemberg gewohnt habe - einige kleine Erdbeben erlebt. Das eine ziemlich früh - das andere mitten in der Nacht. Da liegst Du im Bett und das fängt plötzlich aus dem Nichts an hin- und herzuwackeln.
 

Ezri

Adminchen
Administrator
Ich fand das Geräusch am seltsamsten
 

Snoopy04

Well-Known Member
Ich fand das Geräusch am seltsamsten
An ein Geräusch kann ich mich nicht mehr erinnern. Nur an so ein schwammiges Gefühl wie das Bett anfing zu wackeln und ich auch den Eindruck hatte das Gebäude schwankt. Meine damalige Wohnung befand sich im 3. Stock.
 
Oben