Wann sollte man sich verloben um sich für das K-1 Visum zu bewerben

Coffee

New Member
Hi ihr Lieben,

mein Freund und ich sind seit 1 Jahr und 6 Monaten ein Paar. Er war bisher 1x für 2 1/2 Monate hier bei mir in Deutschland.
Ich bin übrigens 21 und er 25 Jahre alt.

Er wird im Dezember wieder für 3 Monate herkommen. Die Entfernung ist sehr schwer für uns beide. Wir haben sehr oft darüber nachgedacht einfach zu heiraten. Jedoch bezweifle ich dass die USA es als glaubwürdig sieht sich nach 2 Jahren Beziehung und 2x Treffen zu verloben.

Was ist eure Meinung dazu? Meint ihr es ist zu früh?
 

Ezri

Adminchen
Administrator
Was ist eure Meinung dazu? Meint ihr es ist zu früh?
Was soll man dazu meinen, es gibt im Leben keine Garantie. Wenn ihr der Meinung seid, dass ihr das wollt, dann macht es. Ist einer von Euch noch unsicher, dann lasst es :)
 
Zuletzt bearbeitet:

domnk

Well-Known Member
Er wird im Dezember wieder für 3 Monate herkommen. Die Entfernung ist sehr schwer für uns beide. Wir haben sehr oft darüber nachgedacht einfach zu heiraten. Jedoch bezweifle ich dass die USA es als glaubwürdig sieht sich nach 2 Jahren Beziehung und 2x Treffen zu verloben.

Was ist eure Meinung dazu? Meint ihr es ist zu früh?

Meine Frau und ich haben uns nach drei Monaten verlobt. Spur of the moment. Wir waren mehrere Monate hier in England zusammen, bevor sie wieder fuer mehrere Jahre nach Lateinamerika zurueck musste. Wir haben uns mehrmals besucht und viel telefoniert und geschrieben, aber im Endeffekt hatten wir aehnliche Befuerchtungen ueber die (EDIT: britischen) Einwanderungsbehoerden.

Wir haben bei unserem Antrag Statistiken ueber unsere WhatsApp Unterhaltungen beigelegt (es gibt oder zumindest gab da gute Apps) und Fotos von mir mit ihrer Familie etc. Einwanderungsrechtlich gibt es kein "zu frueh." Eure Beziehung oder dann Ehe ist vor dem Gesetz ebenso gueltig wie eine langjaehrige. Was du dich fragen musst ist ob du jemand anderem glaubhaft zeigen kannst, dass die Beziehung tatsaechlich existiert und nicht nur eine Charade ist. Trotz der Entfernung sollte das ja doch leicht gehen (mit Nachrichten etc)?

Ob es persoenlich zu frueh ist kann dir keiner sagen und Garantien gibt es sowieso nie. Wir sind jetzt fast sieben Jahre zusammen mit Hoehen und Tiefen. Wir kannten uns definitiv zu wenig und haetten auf jeden Fall profitiert sofern wir einfach mal ein Jahr oder mehr die unbeschwerte Beziehung (ohne Heirat, ohne Druck, ohne Fernbeziehung) erleben haetten koennen. Diesen Luxus hatten wir nicht, habt ihr aber auch nicht. Ohne zu heiraten werdet ihr wohl nicht zusammen sein koennen. So there's that.
 
Oben