Obama's 100 Tage: Wie seht ihr es?

Mac

New Member
Ehe-GC
ich finde auch nicht dass die Türkei in die EU sollte ... glaube damit würden wir uns wirklich übernehmen ...
Schliesse mich an. Die Tuerkei gehoert fuer mich kulturell nicht zur EU. Ausserdem liegen nur 3 % der tuerkischen Flaeche auf unserem Kontinent.
 

i-love-nyc-schaanel

Well-Known Member
Nicht nur Obama hat sich fuer den Beitritt der Tuerkei in die EU eingesetzt, auch dessen Vorgaenger Bush hat sich immer wieder darum bemueht :) ... habe mich auch schon immer gefragt warum die USA seit Jahren darauf draengen, dass die Tuerkei EU Mitglied wird ... vor einer Weile gab es einen recht interessanten Artikel in der NYT und da wurde nicht nur China als "Bedrohnung" fuer die USA um die Fuehrungsposition in der Welt gehandelt, sondern als mind. gleich grosse Bedrohung die EU, welche staendig waechst, eine riesige Wirtschaftsmacht ist (groesser als die USA)... man denke nur an den Euro, den haben fuhrende Wissenschaftler und Forscher in den USA keine 3 Jahre Lebenszeit gegeben, nun hat er in vielen Bereichen den Dollar abgeloest, usw. usw ... und nun gibt es eben die Vermutung, dass man durch den Beitritt der Tuerkei die EU an ihre Grenzen fuehren wuerde und somit vielleicht destabilisiert ....und schon haette die USA einen Konkurrenten weniger ... das sind aber eben alles Spekulationen, wuerde aber auch erklaeren, warum gerade Bush sich fuer die Tuerkei immer so eingesetzt hat ... :)

Ist die Türkei nicht ein wichtiger Raketenstützpunkt der Amerikaner? Ich bin politisch nicht so versiert, aber falls die Türkei ein wichtiger Raketenstützpunkt wäre...wäre ein Beitritt in die EU mit Sicherheit von Vorteil...
 

i-love-nyc-schaanel

Well-Known Member
Schliesse mich an. Die Tuerkei gehoert fuer mich kulturell nicht zur EU. Ausserdem liegen nur 3 % der tuerkischen Flaeche auf unserem Kontinent.
Ich muss jetzt einfach mal fragen...wie muss ein Land denn kulturell sein, um der EU beitreten zu können?

Ich meine hier speziell nur das Kulturelle...
 

Mac

New Member
Ehe-GC
Okay, dies ist meine persoenliche Meinung. Zum einen hat die Tuerkei immer noch die Todesstrafe, welches gegen unsere Grundgesetze geht. Die Tuerkei ist innerlich noch instabil und kann das Problem mit den Kurden nicht loesen. Sie verletzen andere Rechte wie die Pressefreiheit die fuer mich einfach unverzeihlich sind.

Ich will wirklich nicht Religion mit ins Spiel bringen, aber ich glaube da gibt es auch Unterschiede die zu Unterschieden in den Werten fuehren. Ich hab waehrend meiner Studienzeit in Deutschland viele tuerkische Freunde gehabt, aber speziell die Maenner sagen immer noch das wenn sie heiraten ihre Frau gehoert nach Hause. So ist unsere Gesellschaft nun mal nicht mehr (zum groessten Teil).

Ausserdem was passiert wenn die Tuerkei beitritt und mehr Tuerkische Staatsangehoerige ziehen nach Deutschland? Es gibt jetzt schon Subkulturen die weder Deutsch sprechen noch lernen wollen siehe Kreuzberg in Berlin. Es ist nun mal auch eine Integrationsfrage. Ich bin in die USA gezogen mit dem Willen mich zu integrieren und die Sprache zu sprechen. Ich will nicht radikal klingen, aber das wird der Bundesregierung viel Geld kosten.
 
W

Wisi

Guest
Hatte noch nie grosser Erwartungen in ihn, von daher hat er bisher zumindest nicht enttaeuscht... ;) denke aber auch nicht, dass wirklich noch mehr kommt... Politiker wie fast jeder andere, waerend dem Wahlkampf alle moeglichen Versprechung, aber danach ausser viel heisser Luft nichts mehr.
 

i-love-nyc-schaanel

Well-Known Member

sevil

Well-Known Member
Citizen
Dazu kann ich nur sagen, dass es die Todesstrafe seit Ende 2003, in der Türkei, nicht mehr gibt...

Länderinformation zur Todesstrafe, TUERKEI - todesstrafe.de
Da gebe ich dir recht und was die Kultur damit zu tun hat habe ich auch nicht ganz verstanden aber Machos gibt es ueberall, und die sind NIERGENS gern gesehen. Und besteht die EU nicht aus verschiedenen Laendern die nicht alle die selbe Kultur haben? Oder gibt es mittlerweile eine EU Kultur? :ohno

Und es ging hier ja um Obama und nicht ob die Tuerkei in die EU soll oder nicht wobei ich noch sagen muss das das Tuerkische Volk garnicht rein will, die haben ganz andere Probleme. Achja und du hast Recht, USA hat einen sehr grossen Waffenstuetzpunkt im Osten der Tuerkei von woaus sie uuunbedingt in den Irak wollten aber die Tuerkei das damals nicht zulies. Aber auch das ist ein anderes Thema :winke
 
Oben