Ab Juni 2012 brauchen Kinder einen eigenen Reisepass

anjaxxo

Super-Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Citizen
#1
Kindereinträge im Reisepass der Eltern ab dem 26. Juni 2012 ungültig

Aufgrund europäischer Vorgaben ergibt sich im deutschen Passrecht eine wichtige Änderung: Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.
Das Bundesinnenministerium empfiehlt den von der Änderung betroffenen Eltern, bei geplanten Auslandsreisen rechtzeitig neue Reisedokumente für die Kinder bei ihrer zuständigen Passbehörde zu beantragen. Als Reisedokumente für Kinder stehen Kinderreisepässe, Reisepässe und - je nach Reiseziel - Personalausweise zur Verfügung.
Hintergrundinformationen:
Die Änderung ergibt sich unmittelbar aus der Verordnung (EG) Nr. 444/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 28. Mai 2009 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2252/2004 des Rates über Normen für Sicherheitsmerkmale und biometrische Daten in von den Mitgliedsstaaten ausgestellten Pässen und Reisedokumenten (EU-Passverordnung). Hintergrund ist das in der EU-Passverordnung aus Sicherheitsgründen verankerte Prinzip "eine Person - ein Pass", das EU-weit bis zum 26. Juni 2012 umzusetzen ist und von der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) empfohlen wird. Aufgrund der zehnjährigen Gültigkeitsdauer von Reisepässen können sich Dokumente mit (ab dem 26. Juni 2012 ungültigem) Kindereintrag aber noch bis Ende Oktober 2017 in Umlauf befinden.
Erscheinungsdatum20.03.2012
Quelle: :link
 

† Rabiene

Well-Known Member
Greencard
#2
Gilt das auch fuer umgekehrt? Meine Bekannte hat ein Baby und sie gehen im November wieder nach D..muss sie dann auch noch hier einen D-Reisepass machen lassen?
 

† Rabiene

Well-Known Member
Greencard
#5
Noch eine Frage..koennte man den Kleinen auch als Ami (pass ist beantragt) einreisen lassen und danach erst ihn in D anmelden oder trifft fuer ihn auch zu das wenn man deutscher ist das man mit deutschem pass einreisen muss?
 

Ezri

Adminchen
Administrator
#6
Als Deutscher muß man mit deutschen Pass in Deutschland einreisen und als Amerikaner mit amerikanischem Pass in die USA. Ob und wie das ggf. geprüft wird, weiß ich allerdings nicht. :hmm
 

† Rabiene

Well-Known Member
Greencard
#7
Das wusste ich ja ..wusste nur nicht ob das bei einem baby auch gilt ...weil dann muessten sie ja noch zum Konsulat hier...
 
Oben